HALLO

Casa la Escuela – La Braña´L Rio

 

Auf der Suche nach einem rehabilitationsfähigem Haus, um unser Projekt verwirklichen zu können haben wir 2 Häuser und ein Anbau gefunden.  Eines der Häuser, von fast 100 Jahren, war seit 1931 eine Schule,  das andere von fast 80 Jahren war eine Kneipe und  der Anbau war, einige Jahre lang,  ein Friseurgeschäft.  

Das Haus befindet sich in einem sehr schönen Ort in der Nähe von Tuilla (Langreo), wo früher eine Zeche war und es jetzt als Waldfläche deklariert worden ist.

 Die Rehabilitation dauerte 2 Jahre, wir haben versucht, im Rahmen des Möglichen, das Originalmaterial, die Steine und das Holz zu bewahren um das ursprüngliche Aussehen des Hauses beizubehalten.

Die Idee unseres Projektes ist nicht nur, ohne weiteres, ein Landhaus.  Unser Ziel ist es, ein Ort der Freude, der Natur, der Bildung und der Kommunikation zu schaffen. Ein Haus das Wissen, Hoffnungen und Leben in uns wecken kann um unseren Lebensweg im Alltag zu folgen.